Kontrollieren statt reparieren


Regelmäßige zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen werden von der Krankenkassen mit höheren Festzuschüssen honoriert.

Sie erhalten einen Bonus.

Wenn Sie regelmäßige Untersuchungen in den letzten 5 Kalenderjahre nachweisen können, erhöht sich der Zuschuss für Zahnersatz um 20%. Bei 10 Kalenderjahren erhöht sich der Zuschuss sogar um 30%.

Der Nachweis erfolgt in der Regel durch Vorlage eines Bonusheftes.

Sollten Sie kein Bonusheft haben, können Sie sich dieses jederzeit bei Ihren Zahnarzt ausstellen lassen und die Eintragungen nachträglich ausfüllen lassen.

Inhalte bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]