Der Sportmundschutz sorgt für Sicherheit der Zähne beim Sport


Als Eltern oder Betreuer sollten Sie dafür sorgen, dass Ihre Kinder bei Sport und Spiel optimal geschützt sind. Aber auch Erwachsene, die sich in einer Sportart betätigen, welche ein Risiko für Schlagverletzungen oder mögliche Stürze darstellt, sollten auf die Vorteile, die ein solcher Sport-Mundschutz bieten kann, nicht verzichten. Er stellt ein sicheres Mittel dar, um ärgerliche Verletzungen und Frakturen der Zähne zu verhindern.

Mundschtz im Einsatz bei einem Sportler

Zahnverletzungen bei Kindern, Teenagern und Erwachsenen können durch das Tragen von individuell gefertigtem Mundschutz deutlich reduziert werden

 

  • Mehr als 5 Millionen Zähne werden jährlich in den USA bei Sportaktivitäten ausgeschlagen (National Youth Sports Foundation)
  • Für Basketball besteht keine Mundschutz-Pflicht, 34% aller Verletzungen kommen hier im Mundbereich vor
  • Für American Football besteht Mundschutz-Pflicht, nur 0,07 % aller Verletzungen kommen hier im Mundbereich vor
  • Mehr als 200 000 Verletzungen im Mundbereich werden jährlich durch das Tragen von Mundschutz verhindert (American Dental Association)

 

Die Mundschutz-Schiene schützt die Zähne und den Kiefer vor Schäden und Zerstörung durch Schlag, Sturz oder Abscherung in Folge von unkontrollierten Horizontalbewegungen des Unterkiefers. Für jede Belastungsart kann der entsprechende Typ gewählt werden. Vielfältigen Farbwünschen – z.B. Vereinsfarben- stehen zur Verfügung.

 

Vorteile der individuell gefertigten Sport-Mundschutz in Hannover

  • wird individuell angefertigt und ist damit Boil und Bite Produkten überlegen
  • paßt exakt auf die Zahnreihen des Sportlers
  • bewegt sich nicht und erlaubt freies Atmen
  • erlaubt nach kurzer Gewöhnung normales Sprechen
  • zahlreiche wissenschaftliche Tests zeigen die überlegene Schutzwirkung des laminierten Sportmundschutzes
  • Der Sportmundschutz kann in (fast) allen Farben, d.h. auch in den Farben des Teams gefertigt werden

One blue mouthguard isolated on white background

Vorgehensweise

Besuch beim Zahnarzt
Abdrucknahme Ihrer Zähne durch uns (sie bekommen einen Metall-Löffel mit einer nach Zahnpasta schmeckenden Masse in den Mund – diese härtet in wenigen Minuten aus). In unserem Dentallabor in Hannover wird Ihr Abdruck mit Gips gefüllt und so entsteht ein Duplikat Ihrer Zähne.
Das Gipsmodell Ihres Oberkiefers kommt in ein Tiefziehgerät, und die Kunststoff-Scheibe, aus welcher der Mundschutz hergestellt wird, wird erhitzt und auf Ihr Gipsmodell tiefgezogen. Je nach Art des Mundschutzes können dies auch in mehrstufigem Verfahren mehrere Kunststoff-Scheiben sein.
Durch die Abformung Ihrer (Gips-) Zähne auf unsere Kunststoff-Scheibe(n) entsteht ein Sportmundschutz, den Sie dann auf Ihre Zähne aufsetzen können und der nur Ihnen optimal passt.

Sportmundschutz-Schiene in Hannover

Sollten Sie in den Städten Hildesheim, Gehrden, Wennigsen, Celle, Peine, Burgwedel, Sarstedt, Langenhagen, Barsinghausen, Burgdorf, Springe, Bad Münder, keinen spezialisierten Zahnarzt für Sport-Mundschutz-Schiene finden, sind wir gerne bereit hier in unsere Zahnarztpraxis in Hannover Ihnen weiter zu helfen.

Beitrag bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]