Der Verlust eines Zahnes, besonders im Frontzahnbereich, kann sowohl ästhetisch als auch funktional zu Herausforderungen führen. Glücklicherweise bieten heutige zahnmedizinische Techniken zuverlässige und ästhetisch ansprechende Lösungen. Vor allem de Implantologie stellt in der modernen Zahnmedizin umfangreiche Möglichkeiten, fehlende Zähne zu ersetzen bereit.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 3 Durschnitt: 5]

Die Behandlung mit Komposit-Veneeres, eine beliebte Option für die ästhetische Versorgung von Frontzähnen, ist eine weniger invasive Alternative zu Keramikveneers, da der Zahnarzt in der Regel weniger bis gar keinen Schmelz vom natürlichen Zahn abtragen muss. Der Prozess zur Anbringung von Komposit-Veneers besteht aus mehreren Schritten, darunter die Vorbehandlung des Zahnes, die Anpassung des Veneers an dem Zahn und die Aushärtung des Materials.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 5 Durschnitt: 5]

Die meisten Menschen verbinden den Begriff „Wohlbefinden“ mit einer ausgewogenen Ernährung, die überwiegend aus frischen Zutaten besteht. Zusätzlich legen sie Wert auf ein entspannendes Wellnessprogramm und eine intensive Körperpflege. Auch regelmäßiger Sport gehört zu den bevorzugten Aktivitäten, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Hierbei hat jeder Einzelne andere Ansprüche an sich selbst.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Regelmäßige Mundhygiene ist wichtig, um gesunde Zähne zu erhalten. Wer das Zähneputzen vernachlässigt, muss hingegen mit hartnäckigem Zahnbelag, Zahnstein und sogar mit Karies rechnen. Um Bakterien und Keime im Mundraum zu beseitigen, hilft ausgiebiges Putzen der Zähne.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Zahnfüllungen wussten! Die Zahnmedizin steht vor einer bahnbrechenden Ära der Ästhetik und Funktionalität. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Ihre Füllungen so gut wie unsichtbar sind und sich nahtlos in Ihr strahlendes Lächeln einfügen. Dank innovativer Kompositmaterialien mit Chamäleon-Effekt ist das jetzt möglich.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 3 Durschnitt: 4.7]

Die Weisheitszähne stellen für viele Menschen ein heikles und unangenehmes Thema dar. Insgesamt gibt es vier von ihnen und sie befinden sich am Ende der jeweiligen Zahnreihe. Für einen Großteil der Patienten sind die Zähne irrelevant, sofern sie nicht drohen durchzubrechen.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte

Ein gesundes, strahlendes Lächeln kann Türen öffnen, Herzlichkeiten einladen und unser Selbstbewusstsein stärken. Die Basis eines bezaubernden Lächelns liegt in einer soliden Zahnhygiene, die weit über das bloße Zähneputzen hinausgeht. Dabei spielt das regelmäßige Ersetzen von Bürstenköpfen eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Viele Menschen meiden den Zahnarzt – aus Angst. 

Das ist natürlich nicht die gesündeste Strategie, mit der eigenen Zahnarztangst umzugehen, was du an den möglichen Folgen sehr gut erkennen kannst:

  • Verfärbte und verfärbte Zähne
  • Zahnfleischerkrankungen (Parodontitis)
  • Karies und Zahnverfall
  • Schmerzen im Mund
  • Zahnverlust
Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 2 Durschnitt: 5]

Die Knochentransplantation ist ein wichtiger Bestandteil der dentalen Chirurgie und macht Folgeeingriffe wie die Implantation oft erst möglich. Ohne ein eingesetztes Transplantat hat der Kiefer oft nicht mehr genug Kraft, um ein späteres Implantat zu tragen. Je länger die Extraktion des Zahnes zurückliegt, desto wahrscheinlicher ist die Notwendigkeit der Transplantation.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Ölziehen, auch bekannt als „Ölschlürfen“, ist eine alte ayurvedische Praxis, die seit Jahrhunderten praktiziert wird und in den letzten Jahren immer populärer geworden ist. Beim Ölziehen wird Öl (in der Regel Kokosnussöl oder Sesamöl) im Mund gehalten und durch die Zähne und den Mund gezogen, bevor es ausgespuckt wird. Diese Praxis hat viele Vorteile für die Mundgesundheit und das allgemeine Wohlbefinden.

Weiterlesen
Inhalt bewerten
[Stimmen: 2 Durschnitt: 5]