Seit 20 Jahren im Dienste Ihrer Zahngesundheit

Liebe Patienten,

seit nun mehr 20 Jahren sind wir, die Zahnärzte Cos aus Hannover, im Dienste Ihrer Zahngesundheit aktiv. Tagtäglich geben wir all unsere Leidenschaft und unsere Kompetenz dafür, dass Sie gerne Ihre Zähne zeigen und mit einem strahlenden Lächeln beeindrucken können. Weiterlesen

Artikel bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Vielen jungen Zahnmedizinern stellt sich nach der Assistenzzeit die Frage, ob die Gründung oder Übernahme einer Praxis der richtige Weg ist. Während die Karriere für angestellte Mediziner einfacher ist, bietet die eigene Niederlassung ungeahnte Chancen auf Verdienst und Unabhängigkeit. Hierbei gilt es im Hinblick auf Standort, Finanzierung und Förderungsmaßnahmen im Vorfeld Einiges zu berücksichtigen. Weiterlesen

Artikel bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]
Zahnarzt verabreicht eine Spritze

Zahnbehandlung entspannt und schmerzfrei erleben
Die Lokalanästhesie, auch Betäubung oder Spritze genannt, ist heutzutage nicht mehr wegzudenken im Rahmen der zahnärztlichen Behandlung. Es gibt kaum noch eine schmerzhafte zahnärztliche Maßnahme, die sich nicht mit Hilfe einer Betäubung komfortabel und schmerzfrei für den Patienten erledigen lässt. Weiterlesen

Artikel bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Komplikationen bei der zahnärztlichen Lokalanästhesie

Im Allgemeinen wird die Lokalanästhesie sehr gut vertragen. Komplikationen kommen insgesamt selten vor, insbesondere werden schwerwiegende kaum noch beobachtet.
Auch wenn die von uns verwendeten Anästhetika sehr geringe Nebenwirkungen haben, treten leider gelegentlich noch unerwünschte Reaktionen auf das verabreichte Mittel auf. Diese Reaktionen sind meistens auf den Zusatz Adrenalin zurückzuführen, oder auf Verletzungen des Gewebes durch den Einstich. Weiterlesen

Artikel bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Zahnarzt-Rechnungen auf dem Prüfstand der Krankenkassen

Bisher war es so, dass die gesetzlichen Krankenkassen angeblich nie darüber informiert waren, wie viel ihre Versicherten eigentlich an den Zahnarzt aus privater Tasche zahlen mussten. Ein neues Abrechnungssystem soll das zukünftig ändern. Hierzu stellt sich aber die Frage: Warum die späten Prüfungen? Die Krankenkasse erhält mit jedem Heil-und Kostenplan bereits eine Aufstellung – inklusive – der Zuzahlungen für die Patienten. Weiterlesen

Artikel bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]