Viele Menschen schlafen unruhig. Die Zähen werden fest aufeinander gedrückt und gerieben. So entsteht das bekannte Zähneknirschen im Schlaf. Hierbei kommt es jedoch nicht nur zu einem Abbau der obersten Zahnschicht. Vielmehr kann sich das nächtliche Verkrampfen der Kiefermuskulatur auf einen großen Bereich des Körpers auswirken. Weiterlesen