Wir halten uns fit für unsere Patienten fit und schonen dazu die Umwelt

Wie schon in dem Vorjahr sind die Cheffes, als begeisterte Radfahrern auch dieses Jahr zwischen dem 27.05.2018 und 16.06.2018 beim STADTRADELN dabei.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren und möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Wer kann mitmachen?
Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Die gefahrenen Kilometer und die Gewinner sind völlige Nebensache, der Gedanke für die Umwelt was Gutes zu tun zählt und vor allem der Spaß im Team.
Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürgerinnen und Bürger in den teilnehmenden Kommunen durch weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm!

Was ist STADTRADELN?
STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht den Kommunen eine bewährte und leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität zu sorgen.

Im Zeitraum 1. Mai bis 30. September sollen an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. Wann die drei STADTRADELN-Wochen stattfinden, ist jeder Kommune frei überlassen.

Möchtest auch Du teilnehmen?
Wer Interesse hat dabei zu sein, Spaß zu haben und dazu noch einen kleinen Beitrag für das Klima und für die eigene Gesundheit zu leisten, kann sich gerne hier registrieren: STADTRADELN Registrierung

 

Beitrag bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]