Beiträge

Da es verschiedene Arten von Zahnimplantaten gibt, können Patienten leicht den Überblick verlieren. In Deutschland kommen vor allem sogenannte enossale Implantate zum Einsatz. Dabei handelt es sich um Implantate, die sich innerhalb des Knochens befinden und mit der Zeit fest mit ihm verwachsen. Doch auch bei enossalen Implantaten gibt es verschiedene Formen.

Weiterlesen
Inhalte bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]
Mit dem richtigen Zahnzusatzversicherung kann der Eigenanteil für hochwertigen Zahnersatz auf bis zu 10% verringert werden.

Heute ist es nicht mehr alleine mit der Wahl des zuverlässigen und guten Zahnarztes getan. Denn in den vergangenen Jahren ist die Zahnmedizin besonders von den Leistungskürzungen der gesetzlichen Krankenversicherung getroffen worden. So ist es nicht verwunderlich, dass sich auf dem Markt viele Anbieter von privaten Zahnzusatzversicherungen finden. Denn die Nachfrage steigt ebenfalls stetig.

Weiterlesen

Inhalte bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Köln (mp). Zwischen herkömmlichem Zahnersatz und einem im Kiefer implantierten Zahnersatz konnte das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit (IQWiG) bis jetzt keinen nennenswerten Unterschied feststellen. Das Institut hat im Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) diese sogenannten „implantatgetragenen Suprakonstruktionen“ mit konventionellem Zahnersatz für fehlende hintere Backenzähne (verkürzte Zahnreihe) verglichen. Weiterlesen

Inhalte bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]