Die Befürworter von quecksilberhaltigen Amalgamfüllungen in der Zahnmedizin behaupten vielfach, dass es keine Forschungen gäbe, die eindeutig beweisen können, dass Quecksilber-Amalgam gefährlich für den menschlichen Körper ist.
Vergessen wir jedoch nicht, dass das gleiche Argument bei Asbest vor 20 Jahren vorgetragen wurde, nämlich, dass es sicher und unbedenklich ist. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Zahnarzt-Rechnungen auf dem Prüfstand der Krankenkassen

Bisher war es so, dass die gesetzlichen Krankenkassen angeblich nie darüber informiert waren, wie viel ihre Versicherten eigentlich an den Zahnarzt aus privater Tasche zahlen mussten. Ein neues Abrechnungssystem soll das zukünftig ändern. Hierzu stellt sich aber die Frage: Warum die späten Prüfungen? Die Krankenkasse erhält mit jedem Heil-und Kostenplan bereits eine Aufstellung – inklusive – der Zuzahlungen für die Patienten. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]
Frau kaut Kaugummi

Kaugummikauen – schädlich oder doch sinnvoll und nützlich?

Das Kauen eines Kaugummis gehört für viele Menschen einfach zu ihrem alltäglichen Leben dazu. Und je nachdem, um welche Art von Kaugummi es sich handelt, kann dies sogar extrem positive Wirkungen mit sich bringen.
So unterstützen Kaugummis beispielsweise in hohem Maße die Mundhygiene und Zahngesundheit. Viele Menschen bekämpfen darüber hinaus Konzentrationsstörungen mit dem Kaugummikauen und wieder andere verlieren ihre Nervosität dadurch. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]

Göttinger Studie zeigt auf: Wer seine Zahnbürste regelmäßig wechselt, lebt deutlich gesünder

Wer seine Zähne mit einer abgenutzten Zahnbürste putzt, der muss damit rechnen, dass ihn häufig auch Zahnfleischentzündungen plagen werden. Und dies wiederum kann dazu führen, dass sich das Risiko auch für andere Zahnerkrankungen erheblich erhöht, so das Ergebnis der Studie der Göttinger Universität. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Gesunde Weisheitszähne ziehen? Hier streiten Zahnärzte und Experten

Weisheitszähne sind häufig ursächlich für viele Zahn- und Kieferprobleme. Aus diesem Grund empfehlen immer mehr Zahnärzte und Gesundheitsexperten, diese Zähne so früh wie möglich entfernen zu lassen, damit sie keinen Schaden anrichten können. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 1 Durschnitt: 5]

Zahngesundheit Fördern durch die neue Parodontitis App

Wer zeit seines Lebens gesunde und schöne Zähne haben möchte, der wird nicht umhin kommen, hier auch entsprechende Pflege walten zu lassen. Dies ist zwingend erforderlich, denn mangelnde Zahnhygiene rächt sich irgendwann!
Zur Zahnhygiene gehört das Putzen der Zähne genauso, wie auch der regelmäßige Zahnarztbesuch. Wird beides vernachlässigt, gehören schöne und gesunde Zähne bald schon der Vergangenheit an und –was oftmals noch gravierender ist- auch andere Erkrankungen des Körpers können sich einstellen. Weiterlesen

Inhalt bewerten
[Stimmen: 0 Durschnitt: 0]